Damen 50 2

Saison 2018:

In diesem Jahr vertreten uns unsere Damen 50, II in der Verbandsliga.

Saison 2016:

Erstmals spielten die Damen um Claudia Schwede, Birgit Münchow, Birgit Janesch, Claudia Tietze und Grit Fürst dieses Jahr in der Damen 50 Konkurrenz. Sie durften dabei in der Bezirksoberliga II starten, in die sie letzte Saison aufgestiegen sind. Dieses Jahr gelang bei einer 5:0 Bilanz der Durchmarsch in die Bezirksoberliga I. Bei ansonsten sehr konstanter Besetzung halfen Regine Schulte-Lippert, Elke Lobert, Doris Langer und Edith Alter aus.
 

Saison 2015:

Diese Saison wieder in der Bezirksliga I, gelang unseren Damen 40 ein überzeugender Wideraufstieg mit 5:0 Siegen. Besonders in den engen Spielen gegen den TC GWG Tegel, den Tempelhofer TC und Werder zeigten Claudia Schwede, Elke Schneider-Breitkopf, Birgit Münchow, Birgit Janesch, Grit Fürst, Claudia Tietze und Gabi Merten Nervenstärke. Claudia Brand half der Mannschaft an einem Termin aus, ansonsten wurden alle Spiele von der gleichen Gruppe bestritten, die in der nächsten Saison gemeinsam zu den Damen 50, 2 wechselt.

 

Saison 2014:

Die Damen 40 haben diese Saison leider das Pech, dass zwei aus ihrer Gruppe absteigen und sie den Klassenerhalt so verpassen.

Damen40

Elke Wolf-Gerwes, Elke Schneider-Breitkopf, Elke Badack-Hebig, Birgit Münchow, Claudia Tietze, Gaby Merten und Birgit Janesch (v.l.n.r.) sowie Grit Fürst und die vierte Elke im Bunde, Elke Lobert, haben aber in allen Spielen gekämpft. Das entscheidende Spiel gegen den TC Lankwitz verloren sie nur mit 4:5 Spielen und 9:10 Sätzen. Wir hoffen also, dass im nächsten Jahr sofort der Wiederaufstieg gelingt und drücken die Daumen.

Cookie-Speicherung