3 Vereinsleben

ANKÜNDIGUNG CORONA PANDEMIE

Liebe Mitglieder des VfL Tegel,

Die Bundesregierung, das Land Berlin wie auch sämtliche Sportverbände haben es sich zum Ziel gesetzt, die Ausbreitung des Corona Virus durch massive Maßnahmen zu verlangsamen. Zu diesen Maßnahmen zählen vor allem die Vermeidung einer Vielzahl der sonst üblichen sozialen Kontakte in unserer Gesellschaft. Auch der VfL Tegel muss und wird hierzu seinen Beitrag leisten. Wir bitten Euch alle um Verständnis.

Konkret hat das Präsidium folgenden Beschluss gefasst:

1. Unser Sportbetrieb wird weitgehend eingestellt. Nähere Informationen hierzu erhaltet Ihr über Euren Abteilungsvorstand, Übungsleiter und Trainer.

Es werden auch unsere KSA Kurse mit sofortiger Wirkung eingestellt. Auch hier werden die Teilnehmer der Kurse unmittelbar unterrichtet.

2 Ebenfalls ist der Betrieb des Vereinsheims betroffen. Es ist ab sofort für den Publikumsverkehr geschlossen. Konkret bedeutet dies:

  1. Unsere Geschäftsstelle ist weiterhin besetzt, kann aber grundsätzlich nicht mehr persönlich besucht werden. Alle Anfragen an die Geschäftsstelle bitte ich per Mail oder per Telefon zu richten.
  2. Die Kegelbahn ist ebenfalls geschlossen. Die Kegelgruppen werden entsprechend benachrichtigt, auch hinsichtlich der Vergütung ausgefallener Kegeltermine.
  3. Das Sportcasino wird geschlossen.
  4. Für Veranstaltungen aller Art stehen die Räumlichkeiten unseres Vereinsheims nicht mehr zur Verfügung. Für Treffen und Sitzungen unserer Vereinsorgane, die für die Organisation des Vereins zwingend erforderlich sind, können unter Berücksichtigung aller erforderlichen Hygienemaßnahmen nach Rücksprache mit dem Präsidium Ausnahmeregelungen gefunden werden.

3. Alle oben genannten Einschränkungen beim VfL Tegel gelten zunächst bis zum 14. April 2020. Sobald dem VfL Tegel neuere Informationen vorliegen, werden wir über die Aussetzung oder gegebenenfalls auch Verlängerung dieser Einschränkungen kurzfristig entscheiden und informieren.

4. Unsere für den 27. März 2020 geplante Mitgliederversammlung wird auf unbestimmte Zeit verschoben. Wir hoffen, die Versammlung im Mai oder Juli stattfinden zu lassen. Auch hier werden wir rechtzeitig informieren. Wir werden bis dahin auf Basis des vom erweiterten Präsidium einstimmig auf seiner Sitzung am 5. März 2020 zugestimmten Haushaltsplans arbeiten.

5. Unsere Veranstaltung „Tanz in den Mai“ wird abgesagt. Bereits gekaufte Tickets werden selbstverständlich erstattet.

Liebe Mitglieder, die Situation ist nicht nur für den VfL Tegel völlig neu, sondern hat es bisher auch in ganz Deutschland in dieser Form noch nicht gegeben. Wir hoffen alle, dass die für jeden einzelnen sicherlich unangenehmen Einschränkungen in seinem privaten Leben und bei seinen sozialen Kontakten tatsächlich dazu beitragen können, dass der Corona Virus sich langsamer ausbreitet, um unsere Gesundheitssysteme nicht zu stark zu belasten. Dies sollte uns wichtig genug sein, für einen hoffentlich absehbaren Zeitraum auf Aktivitäten zu verzichten, die für uns natürlich auch hohe Bedeutung haben und letztlich auch die Grundlage für den VfL Tegel darstellen.

Friedhelm Dresp

Präsident

Aufstieg

Bei uns hieß es nicht Dance with the Ball - sondern dance of emotions

Trotz schwacher Besetzung der Damen 50 Verbandsoberliga und jedes mal zittern, ob auch alle fit sind, haben wir den Aufstieg in die Meisterklasse geschafft. Jippijeh und hurra wir sind wieder da.

Weiterlesen

Nachtturnier 24.03.2018

Ab 18 Uhr wurde die Traglufthalle für ein letztes Turnier in der Wintersaison nochmal genutzt. Nach einem kurzen Kennenlernen des bunten Teilnehmerfeldes, wurden für jeden der 23 Teilnehmer drei Matches angesetzt. Diese dauerten im Schnitt um die 25 Minuten, sodass bis Mitternacht durchgespielt wurde. Alle hatten großen Spaß und wir hoffen auch nächstes Jahr wieder auf so tolle und tennisbegeisterte Teilnehmer. Die Gewinner wollen wir euch natürlich nicht vorenthalten:

Nachtturnier18
(von links nach rechts: 1. Platz: Jörg Zoll, 2. Platz: Noah Kosterski, 3. Platz: Klaus Gerves; 3. Platz: Tanja Grille, 1. Platz: Claudia Brand, 2. Platz: Heike Kuzio)

Sportfest VfL Tegel am 18. August 2019

Bild könnte enthalten: eine oder mehrere Personen

 

Liebe Sportkameraden_innen,


es ist ein wichtiges Anliegen unseres Präsidiums, den VfL Tegel als Gesamtverein deutlicher und öfter in Erscheinung treten zu lassen.

Wir wollen allen Mitgliedern die Breite und Vielfalt unseres Vereins demonstrieren und sportliche Optionen präsentieren.
Dieses Sportfest soll den Abteilungen die Möglichkeit geben, ihre Angebote zu demonstrieren, aber auch neue Ideen auszuprobieren.

Als Start bieten wir die Möglichkeiten einzelne Disziplinen des Sportabzeichens auszuprobieren, den Floorballschläger zu schwingen, einmal an die Tischtennisplatte zu treten, sein Geschick mit dem Tennisracket zu zeigen, mit dem Handball mal auf die Torwand zu werfen oder, wie wäre es einmal mit Dance-Fit?

Als spannende neue Aktivität können Interessierte „Bubble Ball“ versuchen -sieht lustig aus- ist aber ganz schön anstrengend und schweißtreibend. 


Für junge Besucher gibt es eine Teilnehmerkarte, wer alles einmal ausprobiert hat erhält eine kleine Überraschung.

Ein Höhepunkt des Sportfestes wird ein Abteilungswettstreit im Tauziehen. Wir suchen den „Tegeler Tauziehmeister“ und ziehen um den „Merera-ku-Pokal“! Also: Aufruf an alle Abteilungen, meldet Euch an!!!

Für das leibliche Wohl wird das bewährte Team von Michaela aus unserem VfL Tegel Kasino sorgen. Warme Speisen und kühle Getränke wird es geben.

Dies ist ein Versuch, eine übergreifende Veranstaltung ins Leben zu rufen. Wenn dies angenommen wird, dann könnte dieses Fest ein fester Bestandteil des Vereinslebens werden und regelmäßig stattfinden.

Für dieses Pilotprojekt wurde eine kleine Projektgruppe gegründet, die sich mit viel Freude in die Vorbereitung gestürzt hat, ohne zu wissen, was dabei heraus kommen könnte. Danke an die Beteiligten Regina, Doris, Stephan und Hans. Unser Präsidium ist Initiator und Schirmherr dieser Veranstaltung. An dieser Stelle schon mal ein herzliches Dankeschön!

Also, bitte, schreibt Euch alle diesen Termin in den Kalender und kommt am

18. August 2019 ins Stadion an der Hatzfeldtallee.

Probiert Neues aus und nutzt die Gelegenheit, sich über die Abteilungen hinweg auszutauschen!!

Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme.

(siehe dazu: https://www.facebook.com/vfltegel/photos/a.395447331291309/437003603802348/?type=3&theater)

 

Außerdem gibt es hier nochmal einen schönen Beitrag über eine unserer „Sport im Park“-Aktion.

Vielleicht möchte sich der ein oder andere Spieler bis Ende August an

„Bubble Ball“,

„Crosstraining“ oder

„Nordic Walking“

probieren...

Dann klicke einfach auf folgenden Link:

https://www.facebook.com/vfltegel/videos/2462875623945928/

1. Tenniscamp 2017

Vom 24. Juli bis zum 28. Juli fand in der Tennisabteilung das erste Tenniscamp für Kinder und Jugendliche in diesem Jahr statt. Das Trainerteam konnte während dieser Woche 14 Teilnehmer/innen begrüßen und eine Woche mit viel Tennis und Spaß verbringen.

Weiterlesen

Nachtturnier

Am 17.02.2017 fand zum dritten Mal unser Nachtturnier zwischen 20:00 und 01:00 Uhr statt, dass sich mit 30 TeilnehmerInnen, die sich trotz des kalten Winterwetters aufraffen konnten, wieder großer Beliebtheit erfreute.

Weiterlesen

  • 1
  • 2

Cookie-Speicherung